Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 001D

Info: 5 Tage Reise vom 02.10.2019 - 06.10.2019

Genießen mit allen Sinnen - Istrien ist weithin bekannt für seine vielfältigen Spezialitäten. Hierzu zählen die weltberühmten weißen Trüffel, fangfrische Meeresfrüchte, istrianischer Rohschinken und Wild. Vom Wild (meist Hase, Fasan, Reh und Wildschwein) werden kräftige "Sugo" (Ragout) zubereitet, die mit "Fuzi" (eine Art Teigwaren), Gnocchi oder Polenta serviert werden. In den letzten Jahren entwickelte sich Istrien zu einer Top-Destination für Feinschmecker. In rustikalen Konobas und Spitzen-Restaurants werden aus traditionellen Rezepten erlesene Köstlichkeiten kreiert.

1. Tag: Anreise
Anreise durch Österreich nach Porec, das sie am späten Nachmittag erreichen. Begrüßung durch die Reiseleitung und Abendessen.

2. Tag: Rovinj, Bale und Limfjord
Ihr erstes Ziel ist heute der Limfjord, ein rund 10 km ins Landesinnere eingeschnittener Meeresarm. Nach einem kurzen Fotostopp erreichen Sie Rovinj, das wohl malerischste Städtchen an der Küste Istriens. Die Altstadt liegt auf der Halbinsel Monterosso, überragt vom 60 m hohen Glockenturm der Kirche der heiligen Eufemia. Nach der Stadtführung durch die verwinkelten Gassen haben Sie noch etwas Freizeit. Anschließend besuchen Sie die unter Denkmalschutz stehende Altstadt von Bale. Bei einem Rundgang sehen Sie die Pfarrkirche St. Julian, die Stadttore und die Bauwerke im Stil venezianischer Gotik, von welchen sich der restaurierte Palast Bembo besonders hervorhebt. Unterwegs kehren Sie in dem bekannten Landgasthof "Matohanci" ein. Hier erwartet Sie ein reichhaltiges Mittagessen, bestehend aus drei Gängen, begleitet von einheimischem Wein und Mineralwasser. Während Ihres Ausfluges wird Ihnen Ihr Reiseleiter den Ursprung, sowie die Verwendung und Zubereitung von Wildspargel erklären. Nach der Rückkehr ins Hotel haben Sie noch etwas Zeit, die Annehmlichkeiten des Hotels zu genießen. Abendessen und Übernachtung in Porec.

3. Tag. Rundfahrt im "Land der Trüffel"
Der heutige Ausflug führt über die Panoramastraße vorbei an Weinbergen, Feldern und Eichenwäldern nach Buzet. Der mittelalterliche auf einem Hügel gelegene Ort wird auch als "Stadt der Trüffel" bezeichnet. Während eines Rundgangs lernen Sie die historischen Bauten der Altstadt kennen. Von oben bietet sich ein herrlicher Ausblick über das Mirnatal. Im Mirnatal zwischen Buzet und Motovun gedeihen in den Eichenwäldern die kostbaren Trüffel. Gehen Sie mit einem lizenzierten "Tartufari" (Trüffelsucher) mit speziell ausgebildeten Hunden auf die Suche nach den unter der Erde wachsenden Edelpilzen. Bevor es zurück nach Porec geht, erwartet Sie noch ein weiteres Highlight: die Besichtigung von Motovun. Das mittelalterliche
Burgstädtchen thront in 277 m Höhe auf einem steilen Hügel über dem Mirnatal. Ein Rundgang auf der Stadtmauer mit einer fantastischen Rundumsicht darf auf keinen Fall fehlen.

4. Tag: Pula und Svetvincenat inkl. Fischessen
Nach dem Frühstück besuchen Sie Pula, die ewig junge Stadt. Hier hinterließen die Römer eines ihrer imposantesten Bauwerke: die Arena - ein Amphitheater für damals 23.000 Zuschauer, umrahmt von einer 31 m hohen Rundmauer. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Augustustempel, das Forum Romanum und der Triumphbogen der Sergier. Nach der Stadtführung geht es weiter in das kleine Örtchen Svetvincenat. Der Hauptplatz des romantischen Örtchens wird umgeben vom venezianischen Kastell Grimani-Morosini, der Stadtloggia und der Gemeindekirche. Das mittelalterliche, renovierte Kastell ist eine der am besten erhaltenen Festungsanlagen in Istrien und diente im Jahr 2014 als Kulisse der u.a. vom ZDF produzierten Serie "Bergia". Zum Mittagessen erwartet Sie ein 3-Gänge-Menü in einer für Fisch- und Meeresfrüchte bekannten Konoba inkl. 1 Glas Wein und Wasser.

5. Tag: Rückreise
Heute treten Sie die Rückreise in die Heimat an.

Ihr Hotel:
Gutes 4****-Hotel im Raum Porec

Leistungen
Reise im 5-Sterne Reiseomnibus
4 x Übernachtung/Frühstücksbüffet
4 x Abendessen vom Büffet
Welcome-Cocktail
Reiseleitung bei den Ausflügen
1 x Trüffelsuche & delikate Trüffelprobe
1 x Fischessen (3-Gang-Menü, inkl. 1 Glas Wein und Wasser)
1 x Mittagessen mit istrianischen
Spezialitäten (3-Gang-Menü, inkl. Wein und Wasser)
WiFi im Hotel kostenlos
Kurtaxe
Reisegruppenbetreuung: Günter Oellerich
Evtl. Eintritte extra

Veranstalter: Rombs-Touristik GmbH & Co. Augsburger Str. 24, 91781 Weißenburg, Tel.: 09141/9930, FAX: 09141/99390, www.rombs.de für die vhs Cadolzburg.

Preis pro Person im Doppelzimmer 449,-- Euro
Einzelzimmerzuschlag 54.- Euro

Anmeldung: bei der Geschäftsstelle der vhs Cadolzburg, Rathausplatz 1, 90556 Cadolzburg, Tel.: 09103/50927

Kosten: 0,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1 2 3 4 567
8 9 10 11 1213 14
15161718192021
222324252627 28
2930      

April 2019