Sie befinden sich hier:
News-Artikel

Aktuelle Corona-Informationen


Ab sofort gelten in allen VHS-Kursen die 2G-Regeln.

Bei Sport- , Entspannungs- und Bewegungskursen sind sogar die 2G+-Regeln zu beachten.

Ab sofort gelten in allen VHS-Kursen die 2G-Regeln.
Das bedeutet, Personen können an den Kursen teilnehmen, wenn sie entweder geimpft oder genesen sind (Nachweis erforderlich).
Bitte zeigen Sie vor Kursbeginn den entsprechenden Nachweis der Dozentin oder dem Dozenten. Wer den Nachweis nicht erbringen kann, darf am Kurs leider nicht teilnehmen. Bei fortlaufenden Kursen muss der Nachweis nur am ersten Kursabend erbracht werden.
Der Nachweis geschieht mit der Vorlage eines Impfpasses, dem Immunpass, mit dem CovPass auf dem Smartphone oder mit einem Genesungsnachweis.

Bei Sport- , Entspannungs- und Bewegungskursen gelten sogar die 2G+ Regeln. Hier müssen sich die Teilnehmer noch zusätzlich testen. Da der Verwaltungsaufwand und der Aufwand für die Kontrollen bei 2G+ zu groß ist, sind diese Kurse bis auf weiteres abgesagt. (2G + bedeutet: Geimpft, genesen und mittels Schnell-, Selbst- oder PCR-Test getestet.)

Minderjährige sind von der 2G (+) - Pflicht ausgenommen. Hier geht man von einer regelmäßigen Testung in der Schule aus.

 

Hinweis zur Anmeldung für die VHS-Kurse

Anmeldung für VHS-Kurse unter Berücksichtigung der Corona-Hygienevorschriften

  • online            hier - direkt über unsere Webseite
  • telefonisch  unter 09103-509 27 oder 09103-509 32 (bei Erstanmeldung ist nur die online oder schriftliche Anmeldung möglich)
  • schriftlich    das Anmeldeformular finden sie im aktuellen Programmheft oder hier auf unserer Webseite unter Downloads. Anmeldung bitte in den Briefkasten am Rathaus einwerfen, Rathausplatz 1
     
  • persönlich   nur nach Terminvereinbarung, unter 09103-509 27 
    (nur im Ausnahmefall möglich!)

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr VHS-Team Cadolzburg


Zurück